Reiserücktrittsversicherung

Unser Tip:
Buchen Sie gleich mit Ihrer Reservierung eine günstige Reiserücktrittsversicherung bei der Versicherung Ihres Vertrauens!

Im Fall der Fälle:
Bitte informieren Sie uns so schnell als möglich über die Reiseverhinderung.

WAS GILT ALS VERSICHERUNGSFALL?

Ein Versicherungsfall liegt dann vor, wenn durch einen nachstehend genannten Grund es dem Gast unmöglich ist, die Hotelbuchung anzutreten oder verspätet wahrzunehmen zu können:

– Schwerer Unfall oder unerwartete Erkrankung des Versicherten, Ehegatten, seiner Kinder, Eltern, Schwiegereltern. Tod einer Person des obgenannten angeführten Personenkreises oder der Geschwister, Großeltern, Enkel, Schwiegerkinder einer versicherten Person.
– Plötzlich eintretende, unvorhersehbare Schwangerschaftsbeschwerden einer versicherten Person.
– Bedeutender Sachschaden am Eigentum einer versicherten Person an deren Wohnort infolge Feuer oder Wasser bzw. Naturkatastrophen, der deren Anwesenheit eben oder zwingend erforderlich macht.

KEIN VERSICHERUNGSFALL LIEGT VOR:

– Bei Erkrankung oder Unfällen, die in den letzten sechs Monaten vor Abschluss der Versicherung behandelt oder behandlungsdürftig gewesen sind.
– Wenn für den Versicherten der Versicherungsfall bei Abschluss der Versicherung vorhersehbar gewesen ist oder der Versicherte vorsätzliche oder grob fahrlässig gehandelt hat.